Herzlich willkommen zum Gottesdienst am

Sonntag, 13. Februar, 10:30 Uhr

mit Kindergottesdienst in zwei Altergruppen

 

"Die Offenbarung des Johannes - was Gott der Gemeinde in Pergamon ausrichten lässt"
Die Sendschreiben in der Offenbarung geben das Urteil des Herrn der Gemeinde über seine Gemeinden wieder. Bis heute sind sie für die Gemeindearbeit ein wichtiges Kriterium, um die eigene Arbeit aus der Perspektive Gottes zu beleuchten. Was könnte für uns wichtig sein, was für Pergamon galt?

Predigt: Walter Undt

 


!! Es gilt in Rheinland-Pfalz die 3G - Regelung. Bitte bringt eine gültige Genesenen-/Impf-/Testbescheinigung mit!
Wer keine vorlegen kann, kann sonntags gegen Spende beim Fachpersonal einen Test vor Ort machen.

Wichtig: Unsere Plätze sind leider begrenzt. Wer nicht angemeldet ist, dem können wir möglicherweise keinen Platz mehr anbieten. Zusätzlich macht es die 3G - Vorgabe unserem Begrüßungsdienst noch aufwändiger. Bitte meldet Euch darum vorher an unter
http://godi.stami-trier.de. Vielen Dank!!

 

Wer den Gottesdienst lieber per Zoom verfolgen möchte, kann es mit diesen Zugangsdaten:
http://live.stami-trier.de
Meeting-ID: 898 280 7733
Kenncode: DHimHmwnm

Zu unserem Predigtarchiv bei Youtube geht es hier: http://yt.stami-trier.de

 


 Rückblick auf "Was Gott der Gemeinde in Smyrna ausrichten lässt":

 

Herzlich willkommen zum Gottesdienst am

Sonntag, 6. Februar, 10:30 Uhr

mit Kindergottesdienst in zwei Altergruppen

 

"Die Offenbarung des Johannes - was Gott der Gemeinde in Smyrna ausrichten lässt"
Die Sendschreiben in der Offenbarung geben das Urteil des Herrn der Gemeinde über seine Gemeinden wieder. Bis heute sind sie für die Gemeindearbeit ein wichtiges Kriterium, um die eigene Arbeit aus der Perspektive Gottes zu beleuchten. Was könnte für uns wichtig sein, was für Smyrna galt?

Predigt: Walter Undt

 


!! Es gilt in Rheinland-Pfalz die 3G - Regelung. Bitte bringt eine gültige Genesenen-/Impf-/Testbescheinigung mit!
Wer keine vorlegen kann, kann sonntags gegen Spende beim Fachpersonal einen Test vor Ort machen.

Wichtig: Unsere Plätze sind leider begrenzt. Wer nicht angemeldet ist, dem können wir möglicherweise keinen Platz mehr anbieten. Zusätzlich macht es die 3G - Vorgabe unserem Begrüßungsdienst noch aufwändiger. Bitte meldet Euch darum vorher an unter
http://godi.stami-trier.de. Vielen Dank!!

 

Wer den Gottesdienst lieber per Zoom verfolgen möchte, kann es mit diesen Zugangsdaten:
http://live.stami-trier.de
Meeting-ID: 898 280 7733
Kenncode: DHimHmwnm

Zu unserem Predigtarchiv bei Youtube geht es hier: http://yt.stami-trier.de

 


 Rückblick auf die Auftaktpredigt zur Offenbarung: Die Offenbarung, ein gigantisches Puzzle

Herzlich willkommen zum Gottesdienst, um 10:30 Uhr mit Arnulf Queckbörner (über Matthäus 8,5-13) in der Ev. Stadtmission.
Für Kinder gibt es einen Kindergottesdienst in zwei Altersgruppen.

Es gilt die 3G - Regelung. Bitte bringt eine gültige Genesenen-/Impf-/Testbescheinigung mit!
Wer keine vorlegen kann, kann sonntags gegen Spende beim Fachpersonal einen Test vor Ort machen. Dazu bitte bis spätestens 10:10 Uhr da sein. Danke!

Wichtig: Unsere Plätze sind leider begrenzt. Wer nicht angemeldet ist, dem können wir möglicherweise keinen Platz mehr anbieten. Zusätzlich macht es die 3G - Vorgabe unserem Begrüßungsdienst noch aufwändiger. Bitte meldet Euch darum vorher an unter
http://godi.stami-trier.de. Vielen Dank!!

Wer den Gottesdienst lieber per Zoom verfolgen möchte, kann es mit diesen Zugangsdaten:
http://zoom.stami-trier.de
Meeting-ID: 898 280 7733
Kenncode: DHimHmwnm

Zu unserem Predigtarchiv bei Youtube geht es hier: http://yt.stami-trier.de

Neue Handläufe in der Stadtmission

  

 

Anlässlich der Partnertagung von „Flexo innovative Handlaufsystem“ in Gottmadingen (Landkreis Konstanz) ist beschlossen worden, an caritative oder kirchliche Einrichtungen diese modernen Handläufe zu spenden. Eine Anzeige des lokalen Flexo-Partners, Axel Großner, wurde von einem Gemeindemitglied der Evangelischen Stadtmission wahrgenommen. Damit war ein erster Kontakt möglich.  Schließlich spendete die Firma zwei Handläufe für die Gruppenräume im Keller bzw. zum Zwischengeschoss. Axel Großner: „Vor meinem Ruhestand war ich 17 Jahre Sozialdezernent im Landkreis Konstanz und kenne aus dieser Tätigkeit die Bedeutung von Handläufen. Diese ermöglichen älteren Menschen aber auch solchen mit Handycaps ein selbstbestimmtes Leben.“


Leben nach Gottes Rhythmus
- und die Hoffnung -


Wir beenden die Allianz-Gebetswoche 2022
(-> zum Wochenprogramm):

Sonntag, 16. Januar, 10:30 Uhr
(Predigt: Joachim Sautter)


 

Herzlich willkommen zum Abschluss der diesjährigen Gebetswoche in der Ev. Stadtmission. Für Kinder gibt es einen Kindergottesdienst in zwei Altersgruppen.

Immer noch aktuell ist in Rheinland-Pfalz die 3G - Regelung. Bitte bringt eine gültige Genesenen-/Impf-/Testbescheinigung mit!
Wer keine vorlegen kann, kann sonntags gegen Spende beim Fachpersonal einen Test vor Ort machen.

Wichtig: Unsere Plätze sind leider begrenzt. Wer nicht angemeldet ist, dem können wir möglicherweise keinen Platz mehr anbieten. Zusätzlich macht es die 3G - Vorgabe unserem Begrüßungsdienst noch aufwändiger. Bitte meldet Euch darum vorher an unter
http://godi.stami-trier.de. Vielen Dank!!

 

Wer den Gottesdienst lieber per Zoom verfolgen möchte, kann es mit diesen Zugangsdaten:
http://zoom.stami-trier.de
Meeting-ID: 898 280 7733
Kenncode: DHimHmwnm

Zu unserem Predigtarchiv bei Youtube geht es hier: http://yt.stami-trier.de


Rückblick auf die Predigt zu "Der Sabbat und die Identität":