evangelische Stadtmission Trier

Gottesdienst 06.11.2016, 10:30 „ICE-Age – Leben wir im Zeitalter der Beziehungskälte?“

Barmherziger Samariter

„ICE-Age – Leben wir im Zeitalter der Beziehungskälte?“

Predigt: Dirk Kunz, Stadtmission Kirn/Simmern

Am Sonntag

… wollen wir uns von Gottes Wort ermutigen und ausrichten lassen. Eine Zeit mit inspirierenden Momenten, viel Musik und konkreten geistlichen Impulsen – lebendig, persönlich, lebensnah.

Jeder ist herzlich willkommen – Familien und Alleinstehende, Jugendliche und Senioren, Gemeindeglieder und auch gerne Gäste!

Auch für unsere kleinen Gäste ist gesorgt, wir bieten während der Schulzeit einen bunten Kindergottesdienst für 3-11Jährige an. Seit kurzem können wir Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern einen neuen Raum mit Sicht- und Tonkontakt zum Gottesdienst zur Verfügung stellen.

Im Anschluß gibt es beim Stehkaffee die Gelegenheit, sich näher kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen und persönlich ins Gespräch zu kommen.

Unser Gebetsteam steht nach dem Gottesdienst zum seelsorgerlichen Gespräch und gemeinsamen Gebet zur Verfügung.

Lukas 10: 30-37 (Einheitsübersetzung)
Darauf antwortete ihm Jesus: Ein Mann ging von Jerusalem nach Jericho hinab und wurde von Räubern überfallen. Sie plünderten ihn aus und schlugen ihn nieder; dann gingen sie weg und ließen ihn halb tot liegen.
Zufällig kam ein Priester denselben Weg herab; er sah ihn und ging weiter.
Auch ein Levit kam zu der Stelle; er sah ihn und ging weiter.
Dann kam ein Mann aus Samarien, der auf der Reise war. Als er ihn sah, hatte er Mitleid, ging zu ihm hin, goss Öl und Wein auf seine Wunden und verband sie. Dann hob er ihn auf sein Reittier, brachte ihn zu einer Herberge und sorgte für ihn. Am andern Morgen holte er zwei Denare hervor, gab sie dem Wirt und sagte: Sorge für ihn, und wenn du mehr für ihn brauchst, werde ich es dir bezahlen, wenn ich wiederkomme. Was meinst du: Wer von diesen dreien hat sich als der Nächste dessen erwiesen, der von den Räubern überfallen wurde?
Der Gesetzeslehrer antwortete: Der, der barmherzig an ihm gehandelt hat. Da sagte Jesus zu ihm: Dann geh und handle genauso!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.